Klammern an den Schamlippen

Klammern an Fotze und Titten

Klammern an den Schamlippen

Meine Titten sind ganz fest abgebunden, das rote Seil schneidet tief in das Fleisch meiner Brüste und fügt mir Schmerzen zu. An meinen Nippeln wurden Wäscheklammern befestigt, die in meine empfindlichen Brustwarzen drücken und an meinen Fotzenlappen hängen starke Klammern mit Gewichten dran, die meine Schamlippen nach unten ziehen. So ausgestattet tanze ich für dich vor der Kamera und hoffe das es dich geil macht. Mich hat es geil gemacht, ich hatte meinen Spaß und ich werde schon wieder geil bei dem Gedanken, das du dir meinen Amateur Porno ansiehst. Komm doch danach bei mir im Sexchat vorbei und lass uns ein wenig klönen. Natürlich mache ich mich auch vor der Webcam nackt und wenn du es willst, dann binde ich mir live für dich die Titten ab und zeige dir in Nahaufnahme, wie nass ich dabei werde.

Auf dem Dachboden aufgehängt

Aufgehängt auf dem Dachboden

Auf dem Dachboden aufgehängt

Oben auf dem Dachboden hat der Dr. mich aufgehängt. Er machte mich gefügig, mit Alkohol und guten Worten, dann schob er mich die Treppe rauf und hängte mich auf dem Dachboden auf. Dort hing ich nun, nur in Slip und Stiefeln und baumelte hin und her. Ich war ihm hilflos ausgeliefert, konnte mich nicht wehren, ich konnte nur noch leicht hin und her schwingen. Was hatte er mit mir vor, wie lange würde ich hier hängen müssen, wer würde mich finden, wenn er mich allein lassen würde? Und wann wird man mich finden, werde ich unter mich gemacht haben, wird es zu spät für mich sein, oder besteht noch Hoffnung? Schau dir mein Hardcore Amateurvideo an und sieh dir an, wie es mit mir weiter geht, schau dabei zu, wie der Doktor mich aufhängt staune, was danach passiert.

Dicke Amateur Sklavin

Die dicke Amateur Sklavin wird bestraft

Dicke Amateur Sklavin

Mein Herr und Meister quält mich in diesen Amateur Porno wieder ohne Gnade. Er steckt mir Klammern an die Nippel und hängt Gewichte dran und genauso macht er es mit meinen Schamlippen. Er peitscht mich geil aus, mir schießen die Tränen in die Augen und ich kann meine Schreie nicht unterdrücken. Er bindet mir meine dicken Titten ab und zerrt an meinen Schamlippen herum. Ich bin ganz nass da unten zwischen meinen beinen, ich würde jetzt gern gefickt werden, aber dafür bin ich nicht hier, ich bin hier um die Schmerzen auszuhalten, die mein Meister seiner dicken Amateur Sklavin zukommen lässt. Ich suche noch einen Online Meister, der mich per Webcam bestraft. Ich mache alles, Hauptsache du erniedrigst mich und es tut mir weh. Du kannst dann dabei zusehen, wie ich deine Wünsche umsetze und mich selbst bestrafe, so wie du es für richtig hältst. Herrsche über mich, ich gehöre beim Camsex ganz dir.